Seitenpfad:

Boran Kartal als Kooperations-Professor an der Jacobs University ernannt

01.11.2020

Dr. Boran Kartal, Gruppenleiter der Forschungsgruppe Mikrobielle Physiologie am Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen, wurde zum Kooperations-Professor an der Jacobs-Universität in Bremen ernannt. Die Jacobs University stärkt damit ihre Lehr- und Forschungsaktivitäten. Kartal wurde zusammen mit einer Reihe anderer neuer Fakultätsmitglieder zum Beginn des akademischen Jahres 2020/2021 begrüßt.

"Ich freue mich sehr über die Ernennung", sagt Kartal. „Dies wird die wissenschaftliche Zusammenarbeit zwischen dem Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie und der Jacobs University intensivieren. Ich freue mich sehr darauf, zukünftige mikrobielle Physiologen auszubilden, die dieses spannende Forschungsfeld in den kommenden Jahren prägen werden.“


„Wir heißen unsere neuen Fakultätsmitglieder willkommen und freuen uns auf ihren Beitrag zur weiteren Entwicklung der Bereiche Lehre und Forschung an der Jacobs University“, sagt Professor Thomas Auf der Heyde, akademischer Leiter der internationalen Universität, in einer begleitenden Pressemitteilung. „In ihren Forschungsbereichen leisten sie zukunftsweisende Arbeit. Alle setzen sich darüber hinaus für eine hervorragende Lehre ein. Die neuberufenen Professorinnen und Professoren sind eine große Bereicherung für unsere Universität und für Bremen.“

Rückfragen bitte an:

Gruppenleiter

Forschungsgruppe Mikrobielle Physiologie

Dr. Boran Kartal

MPI für Marine Mikrobiologie
Celsiusstr. 1
D-28359 Bremen

Raum: 

3126

Telefon: 

+49 421 2028-645

Dr. Boran Kartal

Leitung der Presse & Kommunikation

Pressestelle

Dr. Fanni Aspetsberger

MPI für Marine Mikrobiologie
Celsiusstr. 1
D-28359 Bremen

Raum: 

2100

Telefon: 

+49 421 2028-947

Dr. Fanni Aspetsberger
 
Back to Top