• 10.02.2017

    Wenn dem Meeresboden der Atem stockt

    Periodische Schwankungen im Sauerstoffgehalt des Bodenwassers können den Kohlenstoffspeicher im Meeresboden und seine Bewohner auf Jahrzehnte verän...

    mehr
  • 05.12.2016

    Todeszone im Indischen Ozean auf der Kippe

    Nähr­stoff­haus­halt ei­ner neu­ent­deck­ten “To­des­zo­ne” im In­di­schen Oze­an auf der Kip­pe

    mehr
  • Mikrobielle Genomik

    Die Forschungsgruppe Mikrobielle Genomforschungs- und Bioinformatik unter Leitung von Prof. Dr. Frank Oliver Glöckner ist im Bereich der Umweltgeno...

    mehr
  • 24.10.2016

    Symbiotische Meeresbakterien liefern Stickstoffdünger

    Bakterien, die als symbiotische Untermieter in Meerestieren leben, könnten das Wachstum ihrer Gastgeber in bisher ungeahnter Weise beflügeln. Wisse...

    mehr
  • Forschung

    Was wir forschen?

    Wie wir forschen?

    Wo wir forschen?

    mehr
  • Noch Fragen?

    Das war noch lange nicht alles. Willst Du mehr über unsere Arbeit wissen? Wir nehmen uns gerne Zeit....

    mehr

Willkommen am Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie

Am MPI in Bremen erforschen wir die kleinsten Bewohner des Meeres. Wer lebt wo? Welche Eigenschaften haben sie und wie groß ist ihre Artenvielfalt? Welchen Rolle spielen sie in den globalen Stoffkreisläufen? Was bedeutet das für unsere Umwelt und unser Klima? Antworten auf diese Fragen suchen Forscherinnen und Forscher aus aller Welt, Ingenieure, Techniker und viele andere Mitarbeiter an unserem Institut.

Gebäude
Back to Top