Seitenpfad:

Maritime Meile 2017

23.09.2017

Am 23. und 24. September ist wieder Zeit für die Maritime Meile in Bremen! Direkt an der Weser sind wir vom Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie mit einem Zelt vertreten und machen unsere Forschung für alle Besucher zugänglich. Nehmt mit uns Wasserproben direkt aus der Weser und wir schauen uns unter dem Mikroskop an, wer alles in nur einem Wassertropfen lebt. 

Mit der Maritimen Woche präsentiert die CityInitiative vom 16. bis 24. September Bremens maritimen Charakter mit einem umfangreichen Programm. Inhaltsstarkes Edutainment vermitteln Vorträge aus der Bremer Forschungslandschaft. Neue Veranstaltungen wie die Maritime HafenRevue im citylab überraschen die Besucher und lassen sie neue Orte entdecken. Faszinierende, unbekannte Orte sind auch bei den Entdeckertouren in die bremischen Häfen und ausgewählte Unternehmen der Hafenwirtschaft zu erkunden.

 

Das Festwochenende an der Schlachte vom 22. bis 24. September ist einzigartig und der Besuch besonders lohnenswert, weil es gelingt, ein Netzwerk aus Wassersportlern, Ehrenamtlichen und Fans der Maritimen Woche sowie den zuständigen Behörden für die Veranstaltung zu begeistern. Eine maritime, authentisch bremische Leidenschaft, die jeder Besucher am Schlachte-Ufer besonders bei den Highlights wie der Lampionfahrt und Schiffsparade spüren und miterleben kann. Zum wiederholten Mal sind Forschungsinstitute des Landes Bremen an der Schlachte vor Ort und präsentieren ihre  spannende Arbeit mit anschaulichen Versuchen zum Mitmachen und Verstehen.

 

Maritime Meile MPIMM

Weitere Informationen findet Ihr hier! 

 

Oder Ihr fragt direkt bei uns in der Pressestelle nach:

 

Presse & Kommunikation
Referentin der geschäftsführenden Direktorin

Fanni Aspetsberger

MPI für Marine Mikrobiologie
Celsiusstr. 1
D-28359 Bremen

Telefon: 

+49 421 2028-704

Fanni Aspetsberger

Pressesprecher
Leiter der Öffentlichkeitsarbeit
Arbeitssicherheit
Strahlenschutzbeauftragter

Manfred Schlösser

MPI für Marine Mikrobiologie
Celsiusstr. 1
D-28359 Bremen

Telefon: 

+49 421 2028-704

Manfred Schlösser
Back to Top