Seitenpfad:

Offene Stellen (rss)

Das Max-Planck-In­sti­tut für ma­ri­ne Mi­kro­bio­lo­gie be­schäf­tigt über 130 Wis­sen­schaft­ler und ca. 70 wei­te­re Mit­ar­bei­ter. Das In­sti­tut un­ter­sucht die Rol­le, die Viel­falt und die Ei­gen­schaf­ten von Mi­kro­or­ga­nis­men im Was­ser, ins­be­son­de­re im Meer. Die­se Le­be­we­sen be­ein­flus­sen ent­schei­dend die glo­ba­len geo­che­mi­schen Pro­zes­se. Be­son­de­res In­ter­es­se liegt in der Un­ter­su­chung der Mee­res­se­di­men­te. Zur Mes­sung der Stof­fe an der Grenz­flä­che und im Se­di­ment sind eine Rei­he von hoch­auf­lö­sen­den Tech­ni­ken not­wen­dig, de­ren wis­sen­schaft­li­che Grund­la­gen im In­sti­tut er­ar­bei­tet wer­den.


 

Praktikum

Sie wollen sich auf ein Praktikum bewerben? Es handelt sich hierbei um ein Pflichtpraktikum?
Dann folgen Sie dem Link und senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung. Wie freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit.
Bitte beachten Sie, dass wir keine freiwilligen sondern ausschließlich Pflichtpraktika anbieten.


 

Zeige 1-2 von 2 Einträgen.

Auszubildende/n zur / zum Chemielaborantin/en

22.10.2018

Job-Kategorie: Ausbildung

Bewerbungsfrist: 10.11.2018

 

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und vielseitige Ausbildung in einem internationalen Umfeld. Sie interessieren sich vor allem für die Fächer Chemie, Physik und Mathematik. Eine Neigung zur Biologie sowie Englischkenntnisse bringen Sie e...

mehr ...

PhD Student

22.10.2018

Job-Kategorie: wissenschaftliches Personal

Bewerbungsfrist: 30.11.2018

 

In the Department of Biogeochemistry we are searching for a

PhD Student

The student will focus on the understudied role that benthic primary producers (BPP) have in continental shelf sands. The initial aim of the project is to quantify the ab...

mehr ...
Back to Top