Seitenpfad:

Stellenangebote

Das Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie ist ein Forschungsinstitut der Max-Planck-Gesellschaft. Es wurde im Jahr 1992 im Land Bremen gegründet und beschäftigt rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In enger Zusammenarbeit mit zahlreichen universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen erforschen wir die Vielfalt und Funktion von Mikroorganismen im Meer und deren Wechselwirkungen mit ihrer Umwelt. Forscherinnen und Forscher aus aller Welt, Ingenieure, Techniker und Verwaltungsmitarbeiter leisten hier gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur globalen Meeres- und Umweltforschung.

Keine Ergebnisse gefunden
 
Back to Top